Download Vita
Nominierungen / Auszeichnungen
2017 Deutscher Regiepreis Metropolit 2018, Heinz-Badewitz-Preis in der Kategorie „Bester Nachwuchsfilm“ für „Lux Krieger des Lichts“
Deutscher Comedypreis „Beste Innovation“ für „Das Institut“
2016 Sydney Film Festival Gewinner Kategorie „Beste Regie“, nominiert für „Bestes Drehbuch“ für „Not knowing who you are is a beautiful source of surprise
2015 BZ Kulturpreis für das Ensemble „Hinterm Horizont“
2011 Nominierung Goldene Henne Kategorie „Aufsteiger des Jahres“
 
  Kino
 
2019 Enkel für Anfänger  R.: Wolfgang Groos
2018 Unheimlich Perfekte Freunde  R.: Marcus H Rosenmüller
Rate your Date  R.: David Dietl
Zweite Halbzeit  R.: Rubens Rewald
2017 Der Vorname  R.: Sönke Wortman
Lux – Krieger des Lichts  R.: Daniel Wild
2016 Maria Mafiosi  R.: Jule Ronstedt
Not knowing who you are is a beatiful source of surprise  R.: Karl Sterner
2015 Planet Ottakring  R.: Michi Riebel
2012 Memo  R.: Bank Kepenek
2010 Luks Glück  R.: Asse Polat
   
  TV
   
2019 Verunsichert  R.: Jörg Lühdorff, ARD
Andere Eltern
Staffel 2 R.: Lutz Heineking, TNT
Think big Staffel 1  R.: Wolfgang Groos, Sat1
Schwarzach 23 – Und das mörderische Ich
  R.: Matthias Tiefenbacher, ZDF
2018 Der Bulle und das Biest  R.: Hanno Olderdissen, Sat1
Think big, Pilot  R.: Wolfgang Groos, Sat1
Herzrasen  R.: Markus Herling, ARD
Der Koch ist Tot  R.: Marcus Sehr, ZDF
Andere Eltern Staffel 1 R.: Lutz Heineking, TNT
2017 St Maik  R:: Andreas Menck, RTL
Unzertrennlich nach Verona  R.: Andreas Herzog, ARD
Das Institut  R.: Markus Sehr, WDR
2016 Mutter reicht‘ s jetzt  R.: Matthias Tiefenbacher, ARD
2014 Einfach Unzertrennlich  R.: Nana Neuen, Frank Husmann, VOX
2013 Die Detektive  R.: Michu Riebl, ORF
2012 Alarm für Cobra 11  R.: Axel Sand, RTL
2009 Pastewka  R.: Joseph Orr, Sat1
2009 Kommissar Rex  R.: Gerald Liegel, Sat1
   
  Theater
   
2019 Schauspielhaus Düsseldorf
Die Entdeckung des Himmels  R.: Matthias Hartmann
Dantons Tod  R.: Armin Petras
Ein Blick von der Brücke  R.: Armin Petras
2018 Schauspielhaus Düsseldorf
Abiball  R. Robert Lehinger
2017 Musiktheater Gelsenkirchen
Jesus Christ Superstar  R.: Michael Schulz
  Schauspielhaus Düsseldorf
Dreigroschenoper  R.: Andreas Kriegenburg
The Queen’s Men  R.: Peter Jordan, Leo Koppelmann
Willkommen  R.: Sönke Wortmann
2016 2016 Schauspielhaus Bonn
Woyzeck  R.: Simon Solberg
2015 St. Pauli Theater
Hamburg Royal – Das Hamburg Musical  R.: Uli Waller
2014 Komische Oper Berlin
Arizona Lady  R.: Barry Kosky
  Ballhaus Naunystraße
Kings  R.: Nora Abdel Maksud
2011-16 Theater am Potsdamer Platz
Hinterm Horizont  R.: Uli Waklle
2010 Heidelberger Schlossfestspiele
Hamlet  R.: Simon Solberg
2010 Staatstheater Kassel
Into the Woods  R.: MatthiasDavids
2006-08 Colosseum Theater Essen
Jesus Christ Superstar  R.: Michael Schulz
2009-10 Opernhaus Dortmund
Evita  R.: Stefan Huber
2009 Musical Dome Köln
Spamelot  R.: Mike Nichols
2008-10 Colosseum Theater Essen
Chess  R.: Paul Kribbe
2008 Raimundtheater Wien
We Will Rock You  R.: Ben Elton
2006-07 Theater 11 Zürich
We Will Rock You  R.: Ben Elton
2006-08 Colosseum Theater Essen
Jesus Christ Superstar  R.: Michael Schulz
2005 Ronacher Wien
Jesus Christ Superstar  R.: Michael Schulz
2004 Musicalsommer Amstetten
Footloose  R.: Kim Duddy
2004-06 Musical Dome Köln
We Will Rock You  R.: Ben Elton
2003-05 Theater an der Wien
Elisabeth  R.: Harry Kupfer
2003 Capitol Theater Düsseldorf
Miami Nights  R.: Alex Balga
   
  Ausbildung
   
  Folkwang Hochschule Essen