Download Vita
  Nominierungen / Auszeichnungen
   
2019 Förderpreis des Vereins der Freunde des Residenztheaters München
   
  TV
2016 Kommissarin Heller – Der weiße Riese  R.: Andreas Senn, ZDF
2015 Tatort Franken – Das Recht sich zu sorgen  R.: Andreas Senn, ARD
Soko Köln – Das Nacktmodell  R.: Michael Schneider, ZDF
   
  Theater
   
2017-19 Residenztheater München
  Don Karlos  R.: Martin Kušej
Für Immer schön  R.: Katrin Plötner
Die Räuber  R.: Ulrich Rasche
Der Balkon  R.: Ivica Buljan
Marat/Sade  R.: Tina Lanik
2015 -17 Staatstheater Wiesbaden
2013 Schaubühne
  Die heilige Johanna der Schlachthöfe R.: Peter Kleinert
  HfS Ernst Busch
  Woyzeck  R.: Max Martens
Der Kaufmann von Venedig  R.: Nils Strunk
Dantons Tod  R.: Christian Grashof
Vermummte  R.: Christian Grashof
Die Möwe  R.: Corinna Harfouch,Werner Tritzschler
Push Up  R.: Michael Keller
Kabale und Liebe  R.: Ruth Reinecke
2012 Staatsoper im Schiller Theater
  Hot bzw. Die Hitze  R.: Isabell Ostermann
Variations  R.: Jürgen Flimm
  HfS Ernst Busch
  Finnisch  R.: Nils Strunk
Maria Magdalena  R.: Eva Weißenborn
Draußen vor der Tür  R.: Rudolf Koloc
  bat-studiotheater
  querstreifen  R.: Alexander Schröde
   
  Sonstiges
   
2018 Musikkomposition für Toyota Spot, Nachhaltigkeitskampagne 2018
   
  Ausbildung
   
2011 – 15 Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin