Download Vita

Nominierungen / Auszeichnungen:

2018
Nominierung Deutscher Schauspielpreis als „Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle“ für „Gladbeck“
Deutscher Schauspielpreis als Ensemble für „Gladbeck“
Einladung Radikal Jung Festival und Britney X Festival mit „
Bilder deiner großen Liebe
(Thalia Theater Hamburg) R.: Marie Rosa Tietjen

2014
Einladung zum Theatertreffen mit “Amphitryon und sein Doppelgänger“, Regie: Karin Henkel

2013
Nachwuchsschauspielerin “Theater Heute“

2012
Nennung als beste Nachwuchsschauspielerin Kritikerumschau der „Welt am Sonntag“

2011
Nominierung als beste Nachwuchsschauspielerin „Theater Heute“

2007
Förderpreis für junge Künstler der Sparkassenstiftung

Kino

2018
Synth. Ikon (Kurzfilm) R.: Joscha Baltha

2016
Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? R.: Lola Randl

2014
Wann endlich küsst du mich? R.: Julia Ziesche

2012
Stiller Sommer R.: Nana Neul
Die Erfindung der Liebe R.: Lola Randl
Welcome to the Club R:. Andreas Schimmelbusch

2010
Halt auf freier Strecke R.: Andreas Dresen
Augen zu R.: Julia Ziesche
Die Unsichtbare R.: Christian Schwochow

2009
Das Blaue vom Himmel R.: Julia Ziesche

TV

2018
Und wer nimmt den Hund? R.: Rainer Kaufmann, ARD
Tatort – Kollateralschaden R.. Stephan Rick, ARD
Der Kriminalist – Crashtest R.: Filipos Tsitos, ZDF
Kommissarin Heller – Herzversagen R.: Christine Balthasar, ZDF

2016
Gladbeck R.: Kilian Riedhoff, ARD

2015
Bettys Diagnose – Herzensangelegenheiten R.: Joseph Orr, ZDF

2012
Zu schön um wahr zu sein R:: Matthias Steurer, ZDF

2011
Der Kriminalist – Unter Druck R.: Hannu Salonen, ZDF

2010
Die Lehrerin R.: Tim Trageser, ZDF

Theater

2015/18 Kammerspiele München
Trüffel, Trüffel, Trüffel R.: Felix Rothenhäusler
Nichts von euch auf Erden R.: Felix Rothenhäusler

2013/18 Schauspielhaus Zürich
Love No Love R.: René Pollesch
Hello Mister Mac Guffin R.: René Pollesch
Die Wildente R.: Alize Zandwijk
High (Du weißt wovon) R.: René Pollesch
Bühne frei für Mick Levcik! R.: René Pollesch
Die Jungfrau von Orleans R.: Stepahn Kimmig
Kasimir & Karoline R.: Barbara Weber
Der Diener zweier Herren R.: Barbara Frey
Herein, herein ich atme euch ein R.: René Pollesch
Amphitryon und sein Doppelgänger R.: Karin Henkel

Schauspielhaus Hamburg
Der Idiot R.: Karin Henkel

2010-13 Schauspiel Köln
Die Letzten R.: Sebastian Nübling
Gabe/Gift R.: Anna Viebrock
Die Glasmenagerie R.: Sebastian Kreyer
Der Idiot R.: Karin Henkel
Das Erdbeben von Chili R.: Laurent Chetouane

2010-13 Schauspiel Köln
Goldveedelsaga R.: Gesine Danckwart
Der Kirschgarten R.: Karin Henkel

2010 Schaubühne Berlin
Gerettet R.: Benedict Andrews

2008 Schauspielhaus Zürich
Stella R.: Klaus Missbach

Projekt der Ernst Busch
Berlin Alexanderplatz R.: Luc Perceval

2007 Schauspielhaus Zürich
Reigen R.: Barbara Frey

bat Berlin / 100 Grad Festival
Die Jagdgesellschaft R.: Miriam Horwitz

2006 Volksbühne Berlin 3. Stock
Zofie R.: Mareike Mikat

Ausbildung:

Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin