Auszeichnung für LINA BECKMANN

als Richard in „Richard the Kid & the King” nach William Shakespeare, mit Texten von Tom Lanoye und Luk Perceval, Regie: Karin Henkel,  Koproduktion Salzburger Festspiele und Deutsches Schauspielhaus Hamburg