Mit Beiträgen mit MIRA PARTECKE, AENNE SCHWARZ und FLORIAN ANDERER

 

Vom 20. – 26.01.20 läuft in Sarbrücken wieder das Filmfestival Max Ophüls Preis

 

Im Wettbewerb „Spielfilm“ sind u.a. mit dabei

 

„Nothing more Perfect“, Regie: Teresa Hoerl mit MIRA PARTECKE

 

„Tagundnachtgleiche“, Regie: Lena Knauss mit AENNE SCHWARZ

 

„Waren einmal Revoluzzer“, Regie: Johanna Moder mit AENNE SCHWARZ

 

 

Im Wettbewerb „Dokumentarfilm“ läuft u.a.

 

„Fritsch’s Pfusch“, Regie: Lisa Wagner mit FLORIAN ANDERER

 

Alle Informationen unter Max Ophüls Preis