Nominierung für AENNE SCHWARZ und für Beiträge mit DIANA AMFT, THOMAS LOIBL, PETER SCHNEIDER und UWE PREUSS

 

Nominierung Beste Schauspielerin

AENNE SCHWARZ für „Alles ist gut“ – Regie: EVA TROBISCH

 

Nominierung Bester Film

„Der Junge muß an die frische Luft“ – Regie: Caroline Link, mit DIANA AMFT und THOMAS LOIBL

„Gundermann“ – Regie: Andreas Dresen, mit PETER SCHNEIDER

 

Nominierung Bestes Drehbuch

„Atlas“, Regie: David Nawrath, mit UWE PREUSS

 

Die Verleihung findet am 03.05.19 statt